Zum Inhalt springen

Aufklärungspflichten

Der Architekt vertritt regelmäßig den Bauherrn. In dieser Eigenschaft ist er verpflichtet, den Bauherrn als seinen Auftraggeber umfassend aufzuklären und zu beraten. Umfang und Grenzen der Aufklärungspflicht und der hieraus folgenden Beratungspflicht bestimmen das Haftungsrisiko des Architekten. Von besonderer Bedeutung ist auch die Bauüberwachung.