Zum Inhalt springen

Landschaftsrecht

Die Belange von Umwelt- und Naturschutz nehmen in der rechtlichen Gewichtung zu Recht einen immer höheren Stellenwert ein. Kehrseite dieser Entwicklung ist eine zunehmende Verkomplizierung von Genehmigungsverfahren, soweit naturschutzrechtliche Belange im Raum stehen. Die diesbezüglichen Verwaltungsverfahren sind folglich komplex, die Vielfalt beizubringender Testate und Bescheinigungen unüberschaubar geworden. Rechtliche Beratung kann hier ein effizientes Verfahren unterstützen.