Zum Inhalt springen

Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Wirtschaftsmediator
Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen

    Vita

    • Oktober 1984 bis Oktober 1988: Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum
    • April 1989: Erstes Juristisches Staatsexamen (OLG Düsseldorf)
    • April 1989 bis Dezember 1989: Promotion zu einem steuerrechtlichen Thema bei Prof. Dr. Heinrich-Wilhelm Kruse (Ruhr-Universität Bochum)
    • Januar 1990 bis Dezember 1992: Referendariat beim Landgericht Dortmund; in dieser Zeit zugleich Lehrtätigkeit an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung in Dortmund
    • Dezember 1992: Zweites Juristisches Staatsexamen (OLG Düsseldorf)
    • Februar 1993 bis Juli 1993: Referent beim Landkreistag Nordrhein-Westfalen
    • seit September 1993: Rechtsanwalt, seit Januar 2002 Seniorpartner der zu diesem Zeitpunkt gegründeten Kanzlei Erfmeyer & Wassermeyer in Essen
    • 1996: Zulassung als Fachanwalt für Familienrecht, seit diesem Jahr auch Veröffentlichungen in juristischen Fachzeitschriften und weitere Fachpublikationen
    • 1997: Zulassung als Fachanwalt für Verwaltungsrecht
    • 2004 bis 2014: Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum für Verwaltungsrecht (Lehrstuhl Prof. Dr. Martin Burgi)
    • Referent bei der IKK-Akademie und bei der Rechtsanwaltskammer Hamm, Lehraufträge der Hochschule für Gesundheit, Bochum
    • Lehrbeauftragter der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung im Fachbereich Ordnungswidrigkeitenrecht
    • Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen

    Tätigkeiten